Werden Sie Kleinsponsor bei unserer DJK als Mitglied im UHU - Unter Hunderter Club. Jeder noch so kleine Betrag fließt direkt an unsere 1. und 2.Mannschaft zur Sicherstellung des geregelten Spiel- und Trainingsbetriebes.

Herren

SV Viktoria Brücken  – DJK Wenighösbach  5 : 1     

Zu Beginn waren wir noch nicht richtig wach und schon stand es 1:0 für den Gastgeber. Nach einer missglückten Faustabwehr  unseres Keepers konnte Brücken das 1 : 0 erzielen. Doch unsere Elf war davon wenig beeindruckt und machte mächtig Druck auf des Gegners Tor. Nach einem herrlichen Spielzug über die linke Seite erzielte Dennis Sauer den Ausgleich. In der Folge waren wir das spielbestimmende Team und hatten mehrere Chancen um in Führung zu gehen. Brücken war sichtlich beeindruckt und rettete sich mit dem Unentschieden in die Pause. Nach Wiederanpfiff  das gleiche wie zu Beginn der Partie. Wir waren in Gedanken noch beim warmen Pausentee,  Brücken nutzte dies eiskalt und ging in der 47. Minute erneut in Führung.  Wir versuchten nun alles um wieder auszugleichen, doch schon wie zuletzt erhöhte sich unsere Fehlpassquote und wir kamen nur noch selten vor das gegnerische Tor. Gut zwanzig Minuten nach der Führung konnte Brücken den Vorsprung ausbauen. Mit einem Bogenschuss über unseren etwas zu weit vor dem Tor stehenden Keeper erzielten sie das vorendscheitende  3:1.  Sichtlich beeindruckt  ließ unsere Gegenwehr nach und so mussten wir in den letzten Minuten noch zwei weitere Treffer hinnehmen. Aufgrund der zweiten Halbzeit geht der Sieg für Brücken in Ordnung, fiel jedoch zwei Tore zu hoch aus. Nun gilt es im letzten Spiel des  Jahres gegen den FC Oberafferbach zu punkten um etwas beruhigt in die Winterpause gehen zu können.                                                                                                                                                      Nächstes Spiel am Sonntag den 25.11.18 um 14 Uhr Zuhause gegen den FC Oberafferbach.

November 24th, 2018
Thema: Fußball Schlagwörter:-