Werden Sie Kleinsponsor bei unserer DJK als Mitglied im UHU - Unter Hunderter Club. Jeder noch so kleine Betrag fließt direkt an unsere 1. und 2.Mannschaft zur Sicherstellung des geregelten Spiel- und Trainingsbetriebes.

Online Schiedsrichter Lehrgang

„Wir regeln das“ – Jetzt online Schiedsrichter werden

Für alle Fußball-Begeisterten, die  gerade den Sportplatz vermissen:
Wollten Sie schon immer einmal die Entscheidung treffen, ob der Elfmeter wirklich einer war. 

Im Januar und Februar 2021 haben alle Interessierte wieder die Chance sich online zum Fußball-Schiedsrichter ausbilden zu lassen. Nach dem großen Erfolg der fünf Online-Lehrgänge während des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020 mit über 500 Teilnehmer*innen hat sich der Verbands-schiedsrichterausschuss und der Verbandslehrstab des Bayerischen Fußball-Verbands e.V. entschlossen auch jetzt wieder zwei zentrale Online-Lehrgänge zur Ausbildung zum Fußball-Schiedsrichter anzubieten. Auch die Schiedsrichtergruppen Aschaffenburg/Miltenberg/Kahl sind dabei.

 

In nur drei Wochen, nach nur drei Webinaren können Sie das Sagen auf dem Platz übernehmen. Und nicht nur das – Sie werden außerdem Teil unserer Schiedsrichtergruppe mit jeder Menge gemeinschaftlichen Aktivitäten und Freunden, sobald es die Pandemie wieder zulässt. Außerdem bietet das Hobby Raum zur Entwicklung auch im Persönlichen; Sie stärken Durchsetzungsvermögen, Teamwork und Selbstvertrauen.

Bereits mit 14 Jahren ist der Einstieg in die Schiedsrichter-Karriere möglich, die sogar bis in die Bundesliga führen kann. Melden Sie sich am besten noch heute für den Neulingskurs an!

Die wichtigsten Antworten auf die dringendsten Fragen:

– Es entstehen für Sie keine Kosten. Den finanziellen Aufwand für Ausbildung und Ausrüstung übernimmt
der Verein, für den Sie pfeifen werden. Diesen können Sie frei wählen.

– Für jedes geleitete Spiel erhält der Schiedsrichter eine Aufwandsentschädigung sowie ein Kilometergeld.

Als weiteren Anreiz hat jeder Schiedsrichter zu allen Spielen im DFB-Gebiet freien Eintritt. Das gilt sowohl für die A-Klasse als auch für die Bundesliga.

Übrigens, auch als aktiver Fußballspieler ist es möglich, Schiedsrichter zu sein. Wir ermöglichen beide Tätigkeiten durch eine gezielte Einteilung an spielfreien Tagen. Hierzu ist nur eine Abstimmung des Spielplans mit den Einteilern notwendig. Wie viele Spiele Sie leiten möchten, bestimmen Sie selbst. Dies kann von ganz selten bis mehrmals die Woche variieren.

Der erste Online-Lehrgang startet bereits am 23.1.21 um 17 Uhr
mit der Prüfung am 12.2.21,
ein zweiter Kurs startet am 6.2.21
mit der Prüfung am 26.2.21.

Weitere Informationen und die Anmeldung läuft über www.schiedsrichter.bayern

Für weitere Fragen stehen wir jederzeit zur Verfügung:

Obmann Günther Prisching
Tel.: 01517/0830093
E-Mail: gprisching@t-online.de

Lehrwart Benedikt Bruns
Tel.:0151/20310002
E-Mail: benedikt_bruns@t-online.de

Wir freuen uns auf jeden!

 

Januar 22nd, 2021
Thema: Allgemein Schlagwörter:-